Skitouren

...auf Ski zu den Logenplätzen der Alpen! Die schönsten Skitouren in Tirol.

Erleben Sie die Faszination der winterlichen Bergwelt abseits der Pisten in einer neuen Dimension - die schönsten Skitouren im Dreiländereck! Beschaulich bergauf und rasanter bergab ist man bei Skitouren unterwegs zu sich selbst. Gemütliche Skitouren mit pulvrigen Abfahrten begeistern alle Skiwanderer gleichermaßen und belohnen mit einem „Wow!“-Panorama.  Im Dreiländereck der Regionen Kaunertal, Tiroler Oberland und Nauders am Reschenpass warten Skitouren-Routen in allen Schwierigkeitsgraden – von einfach bis anspruchsvoll, von halber Höhe bis auf 3.000 Meter.

Das vielseitige Angebot an Ein- und Mehrtagesskitouren wird dabei zusätzlich durch verschiedenste Nachtskitouren entlang der Pisten erweitert. Als Einsteiger können Sie eine geführte Skitour genießen - wer sich hingegen alleine auf den Weg macht, stimmt seine Tour auf die aktuelle Schnee-, Wetter- und Lawinensituation ab. Sicherheit hat stets oberste Priorität. In den Bergen ist jeder Tourengeher für sich und die ganze Gruppe verantwortlich. Verantwortungsbewusste tragen eine komplette Lawinenausrüstung (Verschüttetensuchgerät, Sonde und Schaufel) und ein Handy bei sich. Im Idealfall wird ein Airbag-Rucksack, der den Tourengeher bei einem Lawinenabgang an der Oberfläche hält, mitgeführt. In kostenlosen SAAC-Kursen (Snow and Avalanche Awareness Camps) – das sind mehrtägige Lawinencamps mit Hintergrundinformationen und Praxistipps für alle, die sich abseits gesicherter Pisten bewegen – erlernen Sie die Handhabung Ihrer Ausrüstung unter professioneller Anleitung und erhalten Informationen zur Beurteilung von Schneedeckenaufbau, Routenwahl und Lawinenkunde.