Rad & Bike

Grenzen übertreten… 4.000 Kilometer Länge, 140.000 Höhenmeter, drei Regionen, drei Länder: Die Rennrad- & Mountainbike-Arena der Regionen Tiroler Oberland, Nauders am Reschenpass und Kaunertal ist ohne Übertreibung grenzenlos.

Warum nicht in die Ferne schweifen? Die Landesgrenzen von Italien und der Schweiz liegen im Tiroler Oberland nämlich ganz nahe – eine Einladung für sportliche Grenzübertritte. Ein Crossover von Tiroler Bodenständigkeit und südländischem Flair, von den beeindruckendsten Gipfeln des Alpenhauptkammes und mediterranem Klima. Maximale Vielfalt und Perspektiven vor dem Lenker haben Radler auf den zahlreichen ausgebauten und zertifizierten Mountainbikestrecken. Ebenso alle Rennrad-Freaks, denn mit Stilfserjoch, Gampenpass, Kaunertaler Gletscherstraße oder Timmelsjoch können sie die schönsten asphaltierten Alpenstraßen und -pässe ganz in der Nähe hautnah erfahren.

Und jene, die sich gerne weniger anstrengen, satteln einfach das E-Bike und lassen radeln. Oder erkunden – familienfreundlich und mit toller Infrastruktur – das obere Tiroler Inntal auf den beiden Fernradwegen Inntalradweg und – ganz neu – der Via Claudia Augusta.

Auf der Seite unseres TVB's finden Sie einige Vorschläge:

LINK (Extern)